Verordnung der Zulassung von Personen und Fahrzeugen zum Strassenverkehr (VZV)

 

Die Verordnung der Zulassung von Personen und Fahrzeugen zum Strassenverkehr (VZV) schreibt vor, welche medizinischen Mindestanforderungen erfüllt sein müssen, damit eine Person ein motorisiertes Fahrzeug lenken darf.

Diese medizinische  Mindestanforderungen beinhalten die Gesetzgebung für die Führerausweis-Kategorien A, A1, B, B1 und Spezialkategorien F, G, M.

Die Medizinischen Mindestanforderungen nach VZV

Kontakt Details

 
DRIVESWISS HANDICAP
Breitistrasse 7
5610 Wohlen
Kirsten Behrens
+41 56 200 00 00
info@driveswiss-handicap.ch